Yoga-Workshops & Specials

 

«YOGA  i dr BADI» Ermatingen 

Auch in diesem Jahr findet während den Sommerferien im Strandbad Ermatingen "Yoga i dr Badi" statt, vor der offiziellen Öffnungszeit und ohne Rummel. Unter den alten Bäumen, mit freiem Blick auf Himmel, See und Reichenau, wird die Yogastunde in der Stille des Morgens jeweils zu einem besonderen Erlebnis.

Vom 16. Juli bis 3. August 2017
Täglich Montag bis Freitag, 8:30 - 9:30, ausgenommen bei Regen
. Bei unsicherem Wetter: bitte ab 7:30 Uhr auf der Webseite nachschauen! K
osten: Fr. 5.00 für Badi-Eintritt.

Bitte eigene Matte oder Badetuch mitbringen. -  Die Badi Ermatingen hat keine Zufahrt für Autos. Parkplätze sind signalisiert, ab PP etwa 250 m Fussweg.

TIPP: Geri Burger, Med. Masseur, wird voraussichtlich auch in diesem Jahr an einigen Tagen im Anschluss an die Yogalektion unter den Bäumen kostenlos zwei Behandlungen anbieten. Die Daten werden kurzfristig festgelegt.
Anmeldung nur  gleichentags  vor der Yogastunde möglich  - es können keine Plätze im voraus  reserviert werden.

 

SOMMERWOCHE  MIT SWAMI ARUL JYOTHI ANANDA
Swami Arul Jyothi Ananda, indischer Karmelitermönch, studierte in Rom Vergleichende Religionswissenschaften (Ph.D.).  Sein interkultureller Ansatz und sein fundiertes Wissen über die christliche Mystik als auch über die indische Philosophie sind das besondere an seinem Unterrichten. Seit 2015 leitet Swami Arul Jyothi Ananda in Südindien, Tamil Nadu, ein spirituelles Gästehaus und unterrichtet Einheimische und Westler in Meditation und Yoga.

«There are many religions. But there is only one spirituality.
Religion divides people. But spirituality unites them.»
Swami Arul Jyothi Ananda

Auf Einladung von Reto Meister, Ermatingen, wird Swami Arul Jyothi Ananda  im «Yoga am See» während den Sommerferien zweimal täglich Meditationen leiten und für persönliche spirituelle Gespräche zur Verfügung stehen. Swamiji spricht ein sehr gutes Englisch (Übersetzung bei Bedarf), ist vertraut mit der westlichen Kultur und begegnet den Menschen auf Augenhöhe.

 
SOMMERWOCHE «Inner Illumination»  21. - 29. Juli 2018  
Im Zentrum dieser Woche sind die abendlichen Chakrameditationen mit vorgängigem Teaching. Jeder Abend ist einem bestimmten Chakra gewidmet. Am Freitag, 27. Juli, findet eine Feuerzeremonie im Rahmen dieser Meditationsreihe statt. Die Teachings fokussieren zentrale Fragen, die unser tägliches Leben und die spirituelle Praxis betreffen. Die Morgenpraxis wird in der Tradition der Dhyanameditation angeleitet. Sitzkissen/-bänkli sowie Stühle sind vorhanden. Bitte spätestens 5 Minuten vor Beginn eintreffen.  Programm (pdf)

Die Meditationen sind frei von religiösen Dogmen und für alle Interessierten geeignet, unabhängig von der eigenen Tradition, für Geübte und Ungeübte. Die Chakrameditationen können nur zusammen mit den Teachings besucht werden, die Morgenmeditationen auch  einzeln.

Organisation und  Info:

Reto Meister, Ermatingen  + 41 79 925 19 70 oder reto.meister6@gmail.com 

 

 

 

Workshop für Yogapraktizierende und -lehrende

KATCHIE ANANDA  
«The Art of Awakening  – Yoga & Dharma»
Sonntag, 18. November 2018

Taking Refuge - setting the compass of the heart with Katchie's special practices of Yoga & Dharma

katchie

"Yoga und Dharma gehen Hand in Hand, sie gehören zusammen wie die Ein- und die Ausatmung." Katchie Ananda

Katchie Ananda gehört weltweit zu den prägenden Yogalehrenden - sie unterrichtet auf ihre unverwechselbare, spontane und gleichzeitig präzise Art, mit viel Humor und ungebremster Freude am Yoga, am Leben und am Dharma. Zertifziert für Jivamukti-, Integral-, Anusara- und Asthanga-Yoga, verbindet sie eine klare, kraftvolle Yogapraxis mit ihrer langjährigen Vipassana-Sadhana als Schülerin von Jack Kornfield.  In Bern aufgewachsen, lebt sie seit 30 Jahren in den USA. Sie unterrichtet in Deutsch und Schweizerdeutsch und leicht verständlichem Englisch.

Sonntag, 18. November 2018, 13:00 bis 16:30 Uhr

Kosten: Fr. 90.00 
Info(pdf)

Anmeldung. Bitte frühzeitig reservieren, die Platzzahl ist begrenzt




«FRAUENSEMINARE» mit Notburga Fischer

Es gibt Lebensthemen, bei denen wir in erster Linie die Unterstützung von Frauen brauchen, um in eine neue Richtung  für ein erfülltes Frau-Sein zu gehen.

Die Seminare mit Notburga Fischer bieten eine Möglichkeit, sich mit der eigenen weiblichen Lebendigkeit und Schöpfungskraft zu verbinden, unabhängig von Lebensphase und -situation.


«Wechseljahre - auf neue Weise fruchtbar» 
Do bis So, 22. - 25. November 2018

Innehalten - zurückblicken - vorausschauen. Was habe ich geboren, welche Projekte, Lebensaufgaben kann ich jetzt verabschieden, mit welchen Herzensangelegenheiten gehe ich schwanger?  Verschiedene Ausdrucks- und Bewegungsformen, Meditation und Elemente aus dem Hormonyoga unterstützen uns dabei. Info (pdf)

Die Seminare finden jeweils im Hotel Idyll in Gais statt, eingebettet in die sanften Hügel des Appenzells, am Rande eines Naturschutzgebietes (ca. 15 Autominuten von St.Gallen entfernt).

Anmeldung  bei Notburga Fischer
Notburga Fischer ist seit 1997 in eigener Praxis für Integratives Coaching, Paar- und Sexualtherapie in Bern tätig. Sie ist Mutter zweier Töchter und verheiratet mit Robert Fischer. Gemeinsam leiten sie Frauen-, Männer- und Beziehungsseminare in Westeuropa, Russland und in den USA. Mehr

 

Aktuell

Meditations-Sommerwoche
"Inner Illumination"
mit Swami Jyothi Ananda
21. - 29. Juli
Info (pdf)

 

Workshop mit
KATCHIE ANANDA
Sonntag, 18.November
13:00 - 16:30
Info (pdf)

Seminar
«Wechseljahre - auf neue Weise fruchtbar»
22. - 25. November
mit Notburga Fischer,
ass. Ruth Blattner
Info (pdf)